Im Mietpreis inbegriffen

  • MwSt. 24%
  • Flughafensteuer (ASC)
  • (LI ) Haftpflicht
  • Haftungsberschränkung (CDW ) mit Selbstbeteiligung
  • Diebstahlschutz (TP) mit Selbstbeteiligung
  • Unbegrenzte Kilometerleistung
  • 24 h Straßenhilfsdienst auf ganz Kreta

Ausgenommen vom Mietpreis

  • Abholung / anlieferung
  • Einwegmieten ((falls zutreffend)
  • Optionale Leistungen , gekauft wurden
  • Verspätete/frühmorgens Lieferung / Autorückgabe
  • Fährbeschränkungen
  • Unfallverwaltungsgebühr (IAF) , Verkehrsstrafen

Fahrzeugkategorie/Modell

Die Reservierung erfolgt jeweils für eine konkrete KFZ-Kategorie, die verschiedene Modelle mit ähnlichen Eigenschaften umfasst. Sie können Ihr bevorzugtes Fahrzeug bei der Abholung angeben und Ihr Wunsch wird je nach Verfügbarkeit berücksichtigt. Vor allem in Zeiten geringer Verfügbarkeit und wenn wir Ihnen aus irgendeinem wichtigen Grund das von Ihnen gebuchte Auto nicht mieten können, erhalten Sie ein anderes Modell aus der exakt gleichen Kategorie oder ein Auto aus einer größeren Kategorie zu dem ursprünglich vereinbarten Preis.

Fahrzeugzustand

Das Fahrzeug muss in dem gleichen Zustand wie bei der Anmietung zurückgegeben werden. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, dafür zu sorgen, dass das Fahrzeug vor der Abholung sorgfältig überprüft wurde. Für den Fall, dass der Mieter mit dem Auto nicht zufrieden ist, muss er sofort den Bahnhof informieren, um es zu ändern.

Schäden am Fahrzeuginneren und Witterungsschäden durch Fahrlässigkeit des Kunden sind nicht durch die Versicherung gedeckt. Der Mieter haftet für alle entstandenen Kosten.

Strafe für Rauchen oder Extra-Reinigung

Das Rauchen ist im Fahrzeug strengstens verboten. Im Falle des Rauchens im Fahrzeug oder für den Fall, dass das Fahrzeug nach der Anmietung entweder wegen Schmutz oder Tierhaaren gereinigt werden muss, wird dem Mieter eine vollständige Reinigung des Fahrzeugs für mindestens 150,00 EUR berechnet.

Reservierungsgutschein

Eine Kopie Ihres Gutscheins muss bei der Ankunft an der Verleihstation vorgelegt werden. Wenn Sie den Gutschein nicht vorlegen, kann ihnen der Mietwagener die lokalen Preise in Rechnung stellen. Bitte beachten Sie: Wir sind nicht verantwortlich für Überladungen bei Mieten, bei denen der Gutschein bei der Abholung des Fahrzeugs nicht dem lokalen Agenten überreicht wurde. Wenn Sie die erforderlichen Dokumente nicht vorlegen, die Unterlagen ungültig sind oder Sie nicht genügend Geld auf Ihrer Kreditkarte haben, kann der Mietwagenagent die Freigabe des Fahrzeugs verweigern und kein Geld zurückerstattet wird.

Zahlungsmethoden / Vorautorisierung

Als Zahlungs- und Vorautorisierung akzeptieren wir folgende Kreditkarten: MasterCard und VISA. MasterCard- und VISA-Debitkarten und Bargeld werden nur zur Zahlung akzeptiert, nicht zur Vorautorisierung.

Für alle Gruppen muss eine gültige Kreditkarte vorgezeigt werden, um die Haftung des Mieters vorab zu genehmigen (gemäß der Versicherungspolice CDW-SCDW)

Royal wird einen Betrag von der Kredit-/Debitkarte des Fahrers als Kaution für eine Garantie für überschüssiges/selbstriskantes, Kraftstoff, Strafen oder andere unvorhergesehene Kosten vorautorisieren.

Kreditkarten, die für die Vorautorisierung und Zahlung verwendet werden, müssen im Namen des Fahrers sein.

Kraftstoffzahlungspolitik

Der Kunde bezahlt für den im Auto verbrauchten Kraftstoff. Er muss das Auto mit Kraftstoff im Tank auf genau dem Niveau zurückgeben, das er zu Beginn der Anmietung erhalten hat. Wenn das Auto mit weniger Kraftstoff zurückkehrt, muss der Kunde sofort den fehlenden Kraftstoff bezahlen. Es gibt keine Rückerstattung, wenn das Auto mit mehr Kraftstoff zurückkehrt. WIEDERBETANKUNGSGEBÜHR: €20

Optionale Extra-Gebühren

Bitte beachten Sie, dass der Preis für optionale Zusätzliche Gebühren ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann. Die optionalen Extras unterliegen der Verfügbarkeit und können vor Ort bezahlt werden.

Tägliche Gebühr:

  • Booster / Babysitz / Kindersitz: 4,20 EUR, max. 28,00 EUR, inklusive MwSt.
  • Sa. Navigation/GPS: 8,00 EUR, max. 56,00 EUR, inklusive MwSt.

Eltern oder Erziehungsberechtigte sind für die korrekte Nutzung der Kindersitze verantwortlich.

Zusätzliche Fahrer

Zusätzliche Fahrer sind erlaubt, zu einem Preis von 3,50 EUR/Tag, inklusive Mehrwertsteuer. Das Fahrzeug sollte nur vom Mieter oder den im Mietvertrag genannten zusätzlichen Fahrern verwendet werden.

Der Fahrer

Die Altersvoraussetzung für die Anmietung eines Autos ist 19 Jahre alt und das Vorhandensein eines gültigen Führerscheins für den Mindestzeitraum von 1 Jahr vor der Miete.

Für den Fahrer zwischen 19 und 24 Jahren wird ein Aufpreis berechnet.

Erforderliche Dokumente

Die Fahrer müssen bei der Abholung einen gültigen Reisepass/ID und Führerschein vorlegen. Alle Fahrer von Fahrzeugen sollten mindestens 1 Jahr lang inhaber einen Führerschein der B-Kategorie haben. Ein internationaler Führerschein oder eine amtliche Übersetzung nach den Anforderungen des griechischen Gesetzes ist zusätzlich erforderlich, wenn der Führerschein nicht in lateinischen oder kyrillischen Zeichen geschrieben ist.

Für den Fall, dass ein Kunde nicht über die erforderlichen Unterlagen wie oben angegeben verfügt, wird die Buchung storniert. In diesen Fällen wird keine Rückerstattung gewährt.

Haftungsberschränkung (CDW)

Die Haftung des Mieters (Überschuß) für Schäden am gemieteten Fahrzeug variiert je nach Fahrzeugkategorie zwischen 700,00 und 2000,00 EUR. Zusätzlich zum Überschuss wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 72,00 EUR erhoben. Bei totalem Fahrzeugverlust hängt die Haftung des Mieters von der Fahrzeugkategorie ab; weitere Informationen finden Sie im Mietvertrag. CDW deckt keine Räder, Reifen, die Unterseite des Autos und Schäden an Innenausstattung ab. Der Mieter ist für den vollen Betrag der Reparaturkosten/vollen Fahrzeugwert im Falle eines Fahrzeugtotalschadens verantwortlich, wenn der Schaden durch eine Fahrlässigkeit verursacht wurde, unter Dementorat von Alkohol oder anderen Betäubungsmitteln verursacht wurde oder die Versicherungsgesellschaft Den Unfall als Nichtversicherungsfall /schwerwiegende Verkehrsregeln verletzungsbedingt einstuft. Der Mieter ist verpflichtet, den vollen Betrag der Reparaturkosten des gemieteten Fahrzeugs zu zahlen, falls ein Unfall oder ein erheblicher Schaden nicht der Polizei und Royal Rentals gemeldet wurde, plus 60,00 EUR pro Tag für jeden Tag, an dem das Auto für die Vermietung zurückgehalten wird.

Diebstahlversicherung (TP)

Die Haftung des Mieters bei Diebstahl des Fahrzeugs oder seiner Teile variiert je nach Fahrzeugkategorie zwischen 700,00 und 2000,00 EUR zuzüglich der Verwaltungsgebühr 72,00 EUR, siehe Mietvertrag. Falls die Schlüssel, die Fernbedienung und/oder die Zulassungsbescheinigung gestohlen werden, ist der Mietwagener für das Fahrzeug bis zum vollen Wert verantwortlich.

CDW mit reduzierter Selbstbeteiligung

Durch die Annahme und Zahlung einer zusätzlichen Gebühr von 3,00 bis 9,00 EUR pro Tag, je nach Fahrzeugkategorie, wird die Selbstbeteiligung des Mieters für den Schaden auf 150,00 - 350,00 EUR zuzüglich der Verwaltungsgebühr 72,00 EUR reduziert. CDW mit reduzierter Selbstbeteiligung deckt weder Räder, Reifen, die Unterseite des Fahrzeugs, Schäden am Innenausstattungszubehör, noch deckt sie bei Fahrlässigkeit Schäden ab, die unter Alkohol- oder anderen Betäubungsmitteln verursacht werden. Sie deckt auch nicht den Fall ab, dass das Fahrzeug gestohlen wird.

Vollversicherung 100 ohne Selbstbehalt ( ohne Selbstbehalte )

Wenn Sie die Haftungsbegrenzung für Schäden am Mietfahrzeug ( CDW und SCDW) sowie den Diebstahlschutz (TP) gewählt haben oder diese in Ihrer Rate enthalten sind, können Sie durch den Kauf einer zusätzlichen Option, "Super Cover" (SC), Ihre bereits reduzierte Selbstbeteiligung bei Beschädigung oder Verlust des Royal-Fahrzeuges, dessen Teilen und Zubehörs sowie bei Diebstahl, Zusammenstoß, versuchtem Diebstahl und Vandalismus ganz ausschließen, sofern das Fahrzeug gemäß der Bedingungen des Mietvertrags genutzt wird. Super Cover greift nicht bei Schaeden an der Unterseite, den Rädern, den Reifen und den Kristallen des Fahrzeugs. Der Preis haengt vom Fahrzeuf ab. Die tägliche Zusatzgebühr variiert von 6,00 bis 13,00 EUR, je nach Fahrzeugkategorie, zuzüglich der Verwaltungsgebühr 72,00 EUR.

WUG (Der Unterseite, den Rädern, den Reifen und den Kristallen des Fahrzeugs):

Sie können eine WUG-Versicherung für EUR 3,50 pro Tag kaufen. Es deckt Schäden an den Rädern, Kristallen und der Unterseite des Autos ab.

SCDW und TP gelten nicht, wenn die Mietbedingungen verletzt wurden. Keine Versicherung deckt Schäden ab, die durch einen Verstoß gegen die Straßenverkehrsordnung oder einen Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Mietvertrages verursacht wurden. Die Unfallerklärung/-erklärung sollte immer ergänzt werden, damit der Versicherungsschutz in Kraft tritt.

Haftpflichtversicherung

  • Maximal ca. 1.220.000,00 EUR für Personenschäden.
  • Maximal ca. 1.220.000,00 EUR Sachschaden.
  • Die Haftpflichtversicherung ist in allen Tarifen enthalten.

Pannenhilfe

Die Pannenhilfe ist in unseren Preisen inbegriffen. Relevante Kontaktdaten und Pannenhilfeverfahren werden vor Mietbeginn mitgeteilt. Je nach den Umständen behalten wir uns das Recht vor, kein Ersatzfahrzeug zur Verfügung zu stellen. Für Mieter, die eine Fähre ohne schriftliche Genehmigung von Royal Rentals benutzt haben, ist die Straßenhilfe möglicherweise nicht verfügbar.

AUßERHALB KRETAS/ Transport per Schiff

Der Transport des Autos von und zu einer anderen Insel oder dem Festland ist nicht gestattet. Alle Versicherungen werden abgelehnt und der Mieter ist für schäden verantwortlich, wenn das Fahrzeug woanders als auf der kretischen Insel gefahren wird. Die schriftliche Genehmigung unserer Firma ist für jeden Mieter, der Fähren benutzen und den Mietwagen auf eine andere Insel transportieren möchte, obligatorisch.

Wenn Sie eine Fähre benutzen möchten, teilen Sie uns dies bitte bei der Abholung mit dem Auto mit. Kunden sollten das lokale Büro über die Insel informieren, die sie besuchen möchten. Die unentgeltungsbefahrene Benutzung der Fähre ist untersagt; es gilt als Fahrlässigkeit und erlischt die Versicherung und der Mieter hat eine Strafe von 300,00 EUR zu zahlen.

Grenzüberschreitende Anmietung

Fahren außerhalb Griechenlands ist verboten.

Öffnungszeiten & A-Zeiten

Die meisten Büros sind von 08:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Verleihstationen können für Abholungen und Rücksendungen an Feiertagen geschlossen werden. Bitte überprüfen Sie es bei der Buchung mit dem lokalen Büro oder indem Sie unsere Webseite besuchen.

Bei Einer Reservierung in Höhe von 15,00 EUR ist eine Mehrwertsteuer in Höhe von 15,00 EUR inbegriffen.

Verzögerte Abholung

Für den Fall, dass ein Kunde Flugverspätungen erleidet und uns keine Flugnummer zur Verfügung gestellt wird, ist die Verfügbarkeit des Fahrzeugs nicht garantiert und die Verleihstation kann ohne Vorankündigung schließen. Reservierungen von 08:00 bis 22:00 Uhr werden 1 Stunde ab der angegebenen Reservierungszeit gehalten, nach der sie als No-Show klassifiziert werden. Wenn ein Kunde nach dieser Stunde eintrifft, dann ist das Fahrzeug nicht sicher, aber wir werden alles tun, um ein Fahrzeug zur Verfügung zu stellen. Dies kann das Angebot eines anderen Fahrzeugs umfassen und die Preise können sich von der ursprünglichen Buchung unterscheiden. Die Nachfrist für späte oder frühe Buchungen (22:01 bis 07:59 Uhr) beträgt 1 Stunde.

Es werden keine Rückerstattungen für:

  • Die Vermietungen früher beendet wurden,
  • verspätete Abholung des Mietwagens,
  • wenn ein Client nicht erscheint
  • Stornierungen nach dem Startdatum und der Mietzeit.

Verspätete Anlieferung

Ein Fahrzeug wird für einen vertraglich vereinbarten Zeitraum gemietet, wie im Mietvertrag beschrieben. Die Nachfrist beträgt 59 Minuten am Ende der Miete, nach der Royal Rentals die Miete als verspätete Rückgabe einstufen und ein zusätzlicher Miettag automatisch berechnet wird. Dazu gehören optionale Extras wie Babysitze, zusätzliche Fahrer oder Versicherungen. Die Gebühr wird auf die Karte erhoben, die für die Kaution und die Mietzahlung verwendet wird.

Änderungen

Reservierungsänderungen müssen mindestens 48 Stunden vor Mietbeginn schriftlich, per Fax oder Pere-Mail angefordert werden. Bitte beachten Sie, dass telefonische Änderungen nicht akzeptiert werden.

Stornierungsbedingungen

Stornierungen innerhalb von 48 Stunden ab dem geplanten Abholdatum fallen 2 Tage Mietpreis oder für 50,00 EUR Stornogebühr an, oder je höher die beiden. Ausnahme: Bei unvorhersehbaren Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen (höhere Gewalt - wie eine Naturkatastrophe oder staatliche Beschränkungen), fallen keine Stornogebühren an, mit Absprachen mit unserem lokalen Büro.

Abholung / Anlieferung

Anlieferung und Abholung im Hotel sind innerhalb der üblichen Öffnungszeiten verfügbar und es ist kostenlos innerhalb von 15 km von unseren Verleihstationen. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Einwegmieten

EINWEGMIETEN in verschiedenen Stationen

Die Einweg-Mietkosten zwischen den Flughäfen Chania & Heraklion betragen 25,00 EUR.

Es gibt einen Standardpreis für die gängigsten Einzelmieten. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Mietverlängerungen

Bitte beachten Sie, dass es möglicherweise nicht immer möglich ist, die Miete zu verlängern. Stimmt der Sender der Verlängerung zu, wird die Miete zu dem geltenden Preis berechnet, der über dem ursprünglichen Buchungspreis liegen kann.

Will der Mieter die Mietdauer des Fahrzeugs verlängern, muss er dies mindestens 24 Stunden vor Ablauf der Frist schriftlich beim örtlichen Büro melden, um die entsprechende schriftliche Genehmigung zu erhalten. Geschieht dies nicht, wird er sowohl zivil- als auch strafrechtlich für die illegale Benutzung und den Besitz des Fahrzeugs haftbar gemacht.

Nicht autorisierte Mietverlängerung

Bei nicht genehmigter Verlängerung der Miete wird eine Strafe von 200,00 EUR über dem Mietpreis verhängt. Royal Rentals behält sich das Recht vor, zukünftigen Service für diesen Kunden zu verweigern.

Tiere in unseren Fahrzeugen

Wir bitten darum, dass keine Tiere in unseren Fahrzeugen transportiert werden, es sei denn, Sie haben dies bereits erwähnt. Für Tiertransporte kann eine Strafgebühr erhoben werden.

Unfall/Immobilisierung

Im Falle eines Unfalls oder eines anderen Vorfalls sollte der Mieter oder zusätzliche Fahrer Royal Rentals unverzüglich informieren. Wenn es einen Dritten gibt, muss der Mieter auch die Polizei rufen. Mieter müssen den Polizeibericht an das örtliche Büro bringen, wenn ein Schaden oder ein fehlendes/gestohlenes Autoteil vorliegt. Der Polizeibericht sollte bis zu 24 Stunden nach dem Unfall an unser örtliches Büro gesendet werden.

Royal Rentals ersetzt das beschädigte Auto durch ein ähnliches, je nach Verfügbarkeit und Entfernung von der nächstgelegenen Station. Wenn der Unfall aufgrund des Verschuldens/der Fahrlässigkeit des Kunden eingetreten ist, berechnet das örtliche Büro eine Immobilisierungsgebühr und eine Autoersatzgebühr, eine Verwaltungsgebühr oder/und abschleppen und übertragen das Fahrzeug. Die oben genannten Gebühren können den entsprechenden CDW- (Selbstbeteiligung) und werden nicht zurückerstattet.

Immobilisierungsgebühr

Immobilisierungsgebühren entstehen, wenn ein Fahrzeugersatz oder eine Fahrzeuginspektion aufgrund der Fahrlässigkeit des Kunden und nicht aufgrund des Ausfalls des gemieteten Autos durchgeführt wurde.

Technischer Fehler

Bei einem technischen Defekt oder Schaden, der auf Missbrauch oder Fahrlässigkeit des Mieters beruht, haftet der Mieter für die direkte und indirekte Reparatursumme t=Kosten. Wenn das Auto unter Garantie steht, haftet der Autovermieter nur für die damit verbundenen Kosten, die nicht durch die Garantie gedeckt und an Royal Rentals entschädigt werden.

Geldbußen und Verwaltungsgebühren

Es liegt in der Verantwortung jedes Mieters, die Kosten für Parkstrafen und Verkehrsverstöße zu übernehmen. Wenn das Royal Rentals Office den Verstoß verwaltet, wird eine Verwaltungsgebühr von 40 Euro berechnet, inklusive Mehrwertsteuer.

Sanktionen

(1) Der Mieter ist voll verantwortlich für alle Verkehrs- und Parkstrafen, die während der Anmietung und alle sonstigen Rechtsverstöße und deren Folgen erhalten werden.
(2) Werden die in Absatz 1 beschriebenen Geldbußen von Royal Rentals bezahlt, wird dem Mieter der volle Betrag der Strafe zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt.
(3) Bei verlorenen Fahrzeugdokumenten wird dem Mieter 150,00 EUR zuzüglich 50,00 EUR pro Tag berechnet, wenn das Auto nicht benutzt werden kann; maximal 500,00 EUR.
(4) Bei verlorenen Autoschlüsseln wird dem Mieter 250,00 EUR zuzüglich 50,00 EUR pro Tag berechnet, wenn das Auto nicht benutzt werden kann; maximal 500,00 EUR.
(5)Erhält der Vermieter eine Anfrage der Polizei zu den Angaben des Fahrers, wird dem Mieter für jede Anfrage ohne zusätzliche Ankündigung 15,00 EUR berechnet.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Buchungen unterliegen unseren Geschäftsbedingungen. In den Mietverträgen, die auf der Grundlage der oben genannten Bedingungen abgeschlossen werden, gilt griechisches Recht. Die Mehrwertsteuer beträgt 24 %.

Motorbike Rental Terms